Startseite> Schulsozial­arbeit

Schulsozialarbeit

Franziska Kramhöller

Mein Name ist Franziska Kramhöller, ich bin Sozialpädagogin (B.A.) und seit dem Schuljahr 2017/18 für die Kurt-von-Marval-Schule sowie für die Grundschule Nordhausen zuständig.

Ich bin montags bis freitags von ca. 7:30 Uhr - 16:00 Uhr erreichbar. Weitere Termine sind nach Vereinbarung selbstverständlich auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

Das Büro der Schulsozialarbeit befindet sich im 1. Stock des Gebäude C.

Träger der Schulsozialarbeit an der Kurt-von-Marval-Schule ist die Gemeinde Nordheim.

Schulsozialarbeit-Benni und Franzi

Beratung

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit richtet sich an alle Beteiligten des Schullebens. Sie ist ein eigenständiges Angebot der Jugendhilfe. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen Kinder und Jugendliche im System Schule. Schulsozialarbeit ist eine präventive Maßnahme, die alle Schülerinnen und Schüler erreichen möchte und sowohl persönlichen als auch sozialen Problemen vorbeugen will.

Die Beratungsgespräche werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

Für Schülerinnen und Schüler...

...bin ich Ansprechpartnerin bei schulischen oder persönlichen Problemen oder zur Vermittlung bei Konflikten mit Mitschülerinnen und Mitschülern, Lehrkräften oder innerhalb der Familie. Außerdem führe ich Projekte und Sozialtrainings in verschiedenen Klassenstufen durch.

Eltern...

...an mich wenden, um Beratung und Begleitung bei schulischen oder persönlichen Schwierigkeiten zu erhalten. Darüber hinaus können bei familiären Problemen oder sozialen Schwierigkeiten weitere Unterstützungs- und Hilfsangebote vermittelt werden.

Lehrkräfte und Schulleitung...

...sind für mich wichtige Kooperationspartner. In enger Zusammenarbeit werden Unterstützungsangebote für einzelne Schüler sowie ganze Klassen erarbeitet.

Kontakt

Franziska Kramhöller

Sozialpädagogin (B.A.)

Lauffener Straße 36

74226 Nordheim

07133/98 82 18

franziska.Kramhoeller@nordheim.de